Feuerwehr Führung

Die Führung der aktiven Wehr unterliegt bei der Feuerwehr Stadt Schrobenhausen dem 1. Kommandanten, Ralf Schlingmann, und seinem Stellvertreter, Robert Ottillinger. Neben dem Einsatzdienst umfasst der Verantwortungsbereich der Kommandanten die Ausbildung, den vorbeugenden Brandschutz im Stadtgebiet, die Instandhaltung der Feuerwehrtechnik und zusammen mit der Stadt, die Beschaffungsplanung für neue Fahrzeuge und Geräte. Unterstützt werden sie bei diesen Aufgaben von den Löschmeistern. Diese bilden zusammen mit den Kommandanten, den beiden Vorständen des Feuerwehrvereins und den beiden Vertrauensleuten das Vorstandsgremium der Wehr. In die Feuerwehren der Schrobenhausener Ortsteile – Edelshausen, Hörzhausen, Sandizell und Mühlried – sind die Kommandanten als sogenannte „federführende Kommandanten“ ebenfalls eingebunden.

Verreinsführung

Alle Feuerwehrmänner und -frauen sind gleichzeitig Mitglieder des Feuerwehrvereins, in dem die Kameradschaft und das Vereinsleben stattfindet.

Der Feuerwehrverein steht unter der Leitung von der 1. Vorständin Claudia Funk und dem 2. Vorstand Christian Manhart. In ihren Zuständigkeitsbereich fallen die gesamte Repräsentation der Feuerwehr in der Öffentlichkeit, die Traditionspflege und auch die Werbung neuer Mitglieder. Auch die Abwicklung und die Organisation sämtlicher Vereinsgeschäfte und -aktivitäten fallen in ihren Zuständigkeitsbereich. Dies umfasst beispielsweise die Unterstützung von Ausflügen der Jugendfeuerwehr, die Organisation von Kameradschaftsabenden oder dem alljährlichen Stand am sozialen Christkindlmarkt.