ABC-Einsatz

Schrobenhausen - Bgm. Götz-Straße

Die Feuerwehr Stadt Schrobenhausen wurde zu einem Gasaustritt bei einem ansässigen Unternehmen alarmiert. Da weder der Gefahrstoff noch der Umfang bekannt war wurde Vollalarm ausgelöst was einige Mitbürgern einen Schrecken mitten in der Nacht verschaffte.

Vor Ort wurde folgende Lage festgestellt, ein Sicherheitsventil eines Stickstofftanks war geborsten und der Stickstoff strömte in großer Menge aus. Das Gelände wurde abgesichert und zur Sicherheit ein Atemschutztrupp in den Keller des Gebäudes zur Kontrolle geschickt.

Nachdem der Tank abgeströmt hatte, wurde die Einsatzstelle dem Betreiber übergeben.

Zurück