loading

Unterstützung von oben

Alarm für die Drohne des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen zur Personensuche.

In ihrem ersten Einsatz konnte die neue Drohne des Landkreises ihren Mehrwert bei der Suche vermisster Personen unter Beweis stellen. Das Fluggerät ist auf dem Fahrzeug der in Schrobenhausen stationierten Unterstützungsgruppe örtliche Einsatzleitung (UG-ÖEL) Süd verladen. Mit einer Wärmebildkamera und einer hochauflösenden 4K Kamera ausgestattet, kann sie Bilder bei Tag- und Nachteinsätzen von oben liefern. So ermöglicht sie - vor allem bei Großschadenslagen sehr wichtig - eine bessere Übersicht aus der sogenannten Vogelperspektive.

Zum Einsatz:
 
 

Zurück